Man muß nicht erst sterben, um ins Paradies zu gelangen wenn man einen Garten hat…

Man muß nicht erst sterben, um ins Paradies zu gelangen wenn man einen Garten hat…
Ensemble Living/Pflanze, 2021
Ausstellung
Man muß nicht erst sterben um ins Paradies zu gelangen wenn man einen Garten hat…
mit Inken Boje, Birgit Huebner, Andrea Isa, Meike Janssen, Ulrike Kessl, Clausia van Koolwjik,
Andrea Natterer, Christina Puth, Gudrun Teich

Plan D Produzentengalerie e.V.

Dorotheenstrasse 59

40235 Düsseldorf

www.galerie-plan-d.de

12. Februar-6. März 2022

IMG_20210325_135615 – Kopie

über Köpfen

über Köpfen

über Köpfen

ortsspezifische Installation mit 9 transparenten Bannern

„über Köpfen“ wurde im Rahmen von Neustart Kultur realisiert.

Freiraum BenJ. Riepe

Engelbertstrasse 13, Düsseldorf

IMG_20220202_130003 – Kopie
IMG_20220202_131807 Kopie für HP (2)
IMG_20220202_131807 Kopie für HP (1)

Waldgeflüster

Waldgeflüster

Bühnenbild

Waldgeflüster

Im Rahmen des Familienfestes der Tonhalle entwickelte Theater El Fayoum zusammen mit Simon Rummel (Komposition, Piano) und Rie Watanabe (Schlagzeug) sowie vier MusikerInnen der Düsseldorfer Symphoniker das Stück „Waldgeflüster“. Das Bühnenbild ist von Ulrike Kessl.

Tonhalle Düsseldorf

Aufführung am 20.06.2021 um 11.00 Uhr

Reportage Portrait Tonhalle   Düsseldorf Waldgeflüster  Theater Fayoum pjk-atelier

Fotos: Peter J. Kierzkowski

Reportage Portrait Tonhalle   Düsseldorf Waldgeflüster  Theater Fayoum pjk-atelier

Foto: Peter J. Kierzkowski

Waldgeflüster, Bühnenbild

Probenfoto

still alive

still alive

AUSSTELLUNGSBETEILIGUNG

still alive

Mail Art von Mitgliedern des Deutschen Künstlerbundes

Eröffnung: Donnerstag, 08.07.2021, 19 Uhr

Dauer: 09.07.2021 bis 03.09.2021

Deutscher Künstlerbund

Doppelzimmer

Doppelzimmer

AUSSTELLUNG

In Präsenz und Abwesenheit

„In Präsenz und Abwesenheit“ (Objekt, Zeichnung, Video, Sound) ist eine multimediale Installation, die zusammen mit Johannes Sandberger in der Ausstellung „Doppelzimmer“ zu sehen war. Die Objekte der beiden und  sind nur im Video zu sehen, im Wechsel mit Kamerafahrten durch den Raum, einige wenige sind auch auf den Zeichnungen zu sehen. Der Sound ist von Johannes Sandberger, drei Loops unterschiedlicher Länge mischen sich immer wieder neu.

Hugenottenhaus

Friedrichsstrasse 25
34117 Kassel

16. Juli bis 26. September 2021

Die Künstlerliste und weitere Informationen unter:

hugenottenhaus.com

DSC03933 Kopie Webseite

0001

Fliegende Stühle

Fliegende Stühle

AUSSTELLUNG

Kunst-Radroute „FahrArt“

Fliegende Stühle, De Wittsee, Nettetal

Am Wittsee 25
41334 Nettetal-Leuth

Die Skulptur „Fliegende Stühle“ ist Teil der Kunst-Radroute „FahrArt“, Mai 2021- Mai 2023

Leistende Landschaft e.V.

FliegendeStuehle_2
FliegendeStuehle_3
FliegendeStuehle_1

ULRIKE KESSL, Fliegende Stühle, 2021

Der Traum vom Wohnen

Der Traum vom Wohnen

AUSSTELLUNG

Der Traum vom Wohnen

Museum Ratingen, 7. Mai – 1. November 2021

KünstlerInnen: Hörner/Antlfinger, Ulrike Kessl, Neringa Naujokaite, Driss Ouahadi, Veronika Peddinghaus

Museum Ratingen
Grabenstrasse 21
40878 Ratingen

museum-ratingen.de

AEinladung-Der-Traum-vom-Wohnen-2603-1
Einladung-Der-Traum-vom-Wohnen-2603-2
Zeltkapsel_2019

ULRIKE KESSL, Zeltkapsel, 2019

Ensemble_living_2021

ULRIKE KESSL, Ensemble living“ (7teilig), 2021

Ensemble_living_Detail_2021

ULRIKE KESSL, Ensemble living“ (7teilig), 2021

Kunst und KSK II

Kunst und KSK II

AUSSTELLUNG

KUNST & KSK II

kunst raum rottweil, 16. Mai – 19. September 2021

dominikanermuseumrottweil
Kriegsdamm 4
78628 Rottweil

dominikanermuseum.de

Dominikanermuseum-Kunstraum_Flyer

Ausstellungsflyer

anziehend. Kunst-Kleider und textile Objekte

anziehend. Kunst-Kleider und textile Objekte

AUSSTELLUNG

anziehend. Kunst-Kleider und textile Objekte

Paderborn, Städtische Galerie in der Reithalle, 16.08. bis 08.11.2020

KünstlerInnen Joseph Beuys, Sussanne von Bülow, Sylvie Hauptvogel, Jan Henderikse, Ulrike Kessl, Mela Köhler, Aleksandra Konewa, Guda Koster, Axel Lieber, Anja Luithle, Mouchy, Pablo Picasso, Ulla Reiss, Dieter Roth, Ansgar Skiba, Rosemarie Trockel, Tim Walker, Markus Willeke; Roshanak Zangeneh

Dauer: 16.08. bis 08.11.2020

Eröffnung: 16.08.2020, 19 Uhr

Finissage: 08.11.2020

Städtische Galerie in der Reithalle

33104 Paderborn – Schloß Neuhaus

Im Schloßpark 12

ULRIKE KESSL, Rocksäulen, 2003; Ausstellungsansicht 2020

PERSPEKTIVE- Kunst & KUNSTstoffe

PERSPEKTIVE- Kunst & KUNSTstoffe

AUSSTELLUNG

PERSPEKTIVE – Kunst & KUNSTstoffe

Paderborn, Städtische Galerie in der Reithalle, 16.08.2020 bis 08.11.2020

KünstlerInnen Bert Didillon, Köln; Dorothee Golz, Wien; Danuta Karsten, Recklinghausen; Ulrike Kessl, Düsseldorf; Barbara Koch, Dortmund; Mathias Lanfer, Heiligenhaus; Dagmar Lutz, Düsseldorf; David Rauer Osnabrück; Paul Schwer, Düsseldorf

Dauer: 15.08.2020 bis 18.10.2020
Eröffnung: 14.08.2020, 19 Uhr

Kunstmuseum Gelsenkirchen-Alte Villa

Horster Strasse 5-7

45897 Gelsenkirchen

kunstverein-gelsenkirchen.de

ULRIKE KESSL, Zeltkapsel, 2019